Startseite
  Über...
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt
 

  Abonnieren
 



  Letztes Feedback



http://myblog.de/auf-zu-neuen-ufern

Gratis bloggen bei
myblog.de





2.10.13 10:44


Wochenende

Sorry das ich so lange nicht geschrieben habe :/ war etwas beschäftigt.

Ich hatte ein schönes Wochenende! Am Samstag sind wir (James, Louise, Ich) zum Yoga und danach sind James und ich ins Museum. Thank you an James

Am Sonntag sind wir in den Norden gestartet und haben ein Kauri Museum besucht... hört sich langweilig an, war aber über die Geschichte der großen Bäume in Neuseeland. War eigentlich ganz interresant. Danach sind wir in ein art Schwimmbad und haben entspannt... supi!

Die Woche hat ganz gut begonnen und wir haben super schönes Wetter. Heute (Mittwoch) sind Tanja und ich (eine aus meiner Klasse) zu One Tree Hill. Von dort hat man einen schönen Ausblick und der Wanderweg dort hin ist wirklich ganz nett.

Hoffe es geht euch allen gut?!

Schön das sooo viele meinen Blog verfolgen Danke natürlich auch an alle die sich immer so nett bei mir melden!

Viele liebe Grüße

Caroline

 

2.10.13 10:38


Schulreport

 

 

Wir ihr ja wisst habe ich am Montag mit meinem Englischkurs angefangen. Dieser gefällt mir wirklich sehr gut und wir haben total viel spaß!

Am Montag habe ich mit einer deutschen, einem Franzosen und einem Japaner begonnen

Wir haben einen Test gemacht um zu schauen in welchem Level wir sind. Nun bin ich in einer Gruppe mit 9 anderen Leuten aus allen Ländern. So zum Beispiel aus Columbia, Süd Korea, Frankreich, China, Japan und Deutschland... und viele mehr sind auf unserer kleinen Schule. Insgesamt sind wir jedoch nur 40 Schüler. Also sehr familiär und jeder kennt sich.

Am Montag habe ich gleich nach der Schule noch einen kleinen Ausflug zu Bethells beach mit James gemacht. Siehe Fotos hier nach... 

Dies war wirklich total schön und der Sandstrand war wirklich schwarz. Hinzu kam, dass wir quasi alleine auf diesem riesen Strand waren. Echt SUPER!

Heute (Freitag) haben wir nach der Schule noch einen kleinen Ausflug zum Mount Edam gemacht. Von dort aus kann man auf die ganze Stadt schauen.  Es sind nicht alle mitgekommen, aber wir hatten viel spaß. Bilder siehe oben.

Dieses Wochenende soll das Wetter mal wieder schön werden und ich schätze wir knacken die 20 °C !

 

27.9.13 13:30


27.9.13 13:11


21.9.13 06:52


Wieder bei Louise :)

Dies sind Bilder vom french market!

 

 

Ich bin wieder zurück und wirklich froh darüber!

Gestern Abend hat Louise mich abgeholt und sofort konnte man wieder miteinander reden und lachen :D

Heute hatten wir schon ganz viel vor ... gestartet sind wir damit, dass ich Louise zum Friseur begleitet habe, danach zum French market ... der absolute Wahnsinn. Ich werde fett!!!

Vollgefressen wie wir waren in meine erste Yoga Stunde. War wirklich gut!

Als ich dann da so meine Füße in die Luft gestreckt habe, ist mir erst richtig bewusste geworden, was ich hier eigentlich mache. Ich meine ich strecke die Füße schließlich auf der anderen Seite der Welt in die Luft :D wenn ihr versteht was ich meine ...

Ich bin dann völlig entspannt und mit einem dicken Lächeln aus meiner Yoga Stunde gekommen

Naja ich sehe nun schon noch positiver in die Zukunft und freue mich auf meinen ersten Schultag :D

Hier regnet es übrigens gerade ... schön das es bei euch noch mal besser wird.

Liebe Grüße

 

21.9.13 06:50


Planänderung!

Ich habe die letzten zwei Tage meine Planung völlig über den Haufen geworfen und nun einen neunen aufgestellt.

Ich werde am Freitagabend von Louise abgeholt und beginne schon am Montag einen drei wöchigen Sprachkurs in Auckland. In dieser Zeit werde ich wieder bei Louise wohnen und bin sehr sehr froh darüber!

 Ich denke für den Anfang ist es besser es gleich richtig zu lernen und besser zu vertiefen.

Die letzten Tage bei Judith waren besser und die Arbeit bringt mir immer noch spaß. Für sie ist es aber auch okay wenn ich früher abreise. Heute habe ich noch mal frei und werde wohl mit dem Mountainbike die Gegend erkunden

Morgen früh dann ein letztes mal reiten!

 Lieben Dank auch an alle die sich etwas sorgen um mich gemacht haben und sich so lieb um mich kümmern ... der Gruß geht besonders in die Schweiz

 

Liebe Grüße aus dem heute etwas verregneten und kalten Neuseeland

 

18.9.13 23:48


Wie ihr auf den Bildern seht, haben wir hier ganz viele Tiere....

Darunter ein paar Hühner, ca. 40 Schafe die alle frei herum laufen, die beiden Schweine... ich liebe sie :D, eine Angus Kuh, eine Ziege und natürlich die 5 Pferde.

Ich beschäftige mich allerdings in meinen 4 Stunden Arbeit nur mit den Pferden. Ich reite die Fuchsstute "Theka"  

 Die Situation mit Judith ist immer noch etwas komisch ... aber positiv denken :D

Ps: Ich habe schon den nächsten Platz und werde am 27/ 28 weiter in den Norden ziehen. Diesmal zu einem alleinerziehenden Vater mit einem Fischerboot!

 

15.9.13 06:27


15.9.13 06:18


Fazit aus den ersten Tagen in Neuseeland!

Mein erster Eindruck von Neuseeland ist wirklich gut und ich fühle mich wohl Alle Leute (zumindest die meisten) sind super nett und sehr entspannt... keine Hektik

Ich hatte auch schon andere Begegnungen, wie zum Beispiel mit netten Jungs der Zeugen Jehovas oder ein Irakischer Taxifahrer, der mir Neuseeland persönlich zeigen wollte :D

Ich hatte das große Glück die ersten Tag bei Louise zu verbringen, eine Freundin meines Onkels. Sie und ihr Mann James sind wirklich der Wahnsinn und haben mir geholfen wo sie konnten....Thank you !!!

Mit Louise habe ich auch die Strandtour und den Kurztrip nach Rotorua gemacht ... das war wirklich schön und ich habe den ersten Richtigen Eindruck von der Landschaft bekommen.

Seid heute (13.09.) bin ich bei Judith auf einer "Pferde Farm" ... ich verbessere, sie haben zwar 5 Pferde aber das war´s :D

Wie auch immer, ich habe heute schon geritten und bin nicht von der erst 4 Jährigen Hannoveraner Stute ( aus Deutschland) heruntergefallen, trotz anfänglichem buckeln und gezicke :D         Sie ist ein richtiges Mädchen ...

Ansonsten wird es hier nicht so ernst genommen und wurde einfach mal so in Jeans rauf gesetzt... warum nicht ?!?

Was natürlich auch toll ist, dass sie einen Jack Russel haben und zwei süße Schweine, die überall herum laufen

Ich hoffe die Stimmung in der Familie verbessert sich noch, denn bis jetzt ist es eher schwierig und ich bin halt da zum arbeiten ....

PS: an alle Mädchen, ich habe eine Horror Spinne in meinem Klo... unvorstellbar groß :D

Ihr hört die Tage von mir

Liebe Grüße nach Deutschland und die Schweiz

13.9.13 12:21


[erste Seite] [eine Seite zurück]  [eine Seite weiter]



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung